Ganzheitlich Lernen
  • Das Kind ist ein geborener Lerner.
  • Das Kind lernt vernetzt mit allen Sinnen.
  • Das Kind lernt spielerisch in Bewegung.
  • Der Mensch lernt ein Leben lang mit Kopf, Herz, Hand und Humor.
  • Lernen ist mehr als Wissen anhäufen. Bildung ohne Herzensbildung ist keine Bildung.
  • Lernen ist ein individueller, selbstbestimmter und nachhaltiger Prozess.
  • Lernen und Erziehen sind immer und
    überall eins.
  • Lernen gedeiht im respekt- und liebevollen Klima.
  • Lernen beinhaltet Fehler machen.
  • Lernen ist institutionsübergreifend und braucht starke Partner.
Liebe Erzieher, Eltern, Lehrer
und Therapeuten,


Ganzheitlich Lernen ist die faszinierende Erfahrung, sich selbst und eine neue Generation mit Kopf, Herz, Hand und Humor bilden zu dürfen.
Wir laden Sie in unseren Seminaren herzlich dazu ein!

Weitere Informationen finden Sie in unserem Prospekt.


 

        M. Brausem         Dr. Ch. Liebertz        G. Kilisli-Meyer
         Vorstand              Institutsleitung            Vorstand


Wir sind ein zertifiziertes Fortbildungsinstitut